Adjust cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter «Datenschutz»
Impressum
Essential cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance cookies
- Google Analytics
Functional cookies
- Google Maps
- YouTube
- reCAPTCHA
Targeting cookies
- Facebook Pixel
ÖGWG Header Bild

Märchenseminar

Zum Thema Identität und Selbstbestimmung

Märchen erzählen lebensnah von „gelingendem Leben“, davon dass Hindernisse überwunden und Widrigkeiten gemeistert werden können, obwohl auch MärchenheldInnen Unsicherheit, Angst und Verzweiflung kennen.

Doch den Märchen liegt ein Prinzip der Hoffnung zugrunde. In der Arbeit mit dem Medium Märchen liegt der Fokus darauf, wie Leben gelingen und nicht wie Scheitern verhindert werden kann.

Folgende Fragen könnten im Rahmen dieses Seminars Ihre Beachtung finden:

Wem geben Sie die Macht zu entscheiden, die Richtung zu weisen?

Wer bestimmt in der Beziehung, in der Familie, in der Firma, im Team?

Verspüren Sie eine unbestimmte Zurückhaltung, wagen Sie es nur schwer, Ihrem Wert und Ihrer Bedeutung entsprechend aufzutreten sowie Ihrer Person Ausdruck zu verleihen, sich selbst Handlungs- und Entscheidungskompetenz zuzutrauen?

Welche Kenntnisse und Erfahrungen haben Sie im Laufe Ihres Lebens erworben? In welcher Rolle begegnen Sie anderen Menschen in Ihrem beruflichen und privaten Umfeld, welche Positionen nehmen Sie situationsspezifisch ein, wie viel Einfluss und Macht geben Sie sich selber?

Wie weit sind Sie aber auch bereit Kompromisse einzugehen, im Rahmen Ihrer Möglichkeiten und unter Beachtung Ihrer Grenzen anderen Menschen entgegen zu kommen?

Über das Medium Märchen kann jeder für sich die verschiedensten Rollen  entdecken, erleben, gegebenen falls ausprobieren und umsetzen.

Kuno Klein
Supervisor, Lehrtherapeut, Psychotherapeut

Anrechenbarkeit

16 Einheiten - Propädeutikum,Fachspez. (Wahl), Weiterbildung

Termine*

24. Juni 2022
25. Juni 2022

Uhrzeit

24. Juni 2022 16:00 - 21:00 Uhr
25. Juni 2022 10:00 - 18:00 Uhr

Kosten

280,- EUR

Ort

Kuno Klein
Peierlhang 10e
8042 Graz
Anzahlung von €100,- auf das Konto IBAN AT04 20815 02100 207204, Kennwort „Märchenseminar“ bis spätestens 10. Juni 2022.
Für eventuelle Anfragen stehe ich unter meiner Telefonnummer gerne zur Verfügung.
Bitte erlauben Sie funktionale Cookies um diesen Inhalt anzuzeigen