Textgröße: a - A - AAA


Personzentrierte Kommunikation nach Carl Rogers

Es werden die drei Grundhaltungen der personzentrierten Kommunikation nach Carl Rogers in je eineinhalb Tagen (Freitagnachmittag und Samstag) vermittelt:

1) Empathie, einfühlendes Verstehen
2) Bedingungslose Akzeptanz und Wertschätzung
3) Kongruenz, Echtheit, Transparenz

Die Inhalte werden sowohl durch theoretische Inputs, als auch durch praktisches Üben und gemeinsame Auseinandersetzung und Diskussion vermittelt und vertieft.

Diese wirksame, menschliche Haltung ist im Grunde in jeder Gelegeneheit, wo es um Beziehung geht hilfreich.

Leitung: Brigitte Rittmannsberger
 
Neue Termine:
1. – 2. Februar 2019
22. – 23. Februar 2019
12. – 13. April 2019

Ort: Linzerstraße 33, 4040 Linz

Kosten: € 300,- pro Modul (Termin)

Anrechenbarkeit: Für Weiterbildungen (personzentrierte Supervision und Kindertherapie)

Anmeldung und Information:
Brigitte Rittmannsberger
E: b.m.rittmannsberger@gmx.at