Textgröße: a - A - AAA


Dem lebendigen Ich auf der Spur

Wer bin ich eigentlich? „Ich bin es selbst" kann Odysseus erst von sich sagen, nachdem er König Alkinoos die Geschichte seiner Irrfahrten, seiner Beziehungen und seines vielfältigen Scheiterns erzählt hat. Dabei kommen aber auch seine Qualitäten zur Sprache und er selbst ans Licht. Schließlich kann Odysseus versöhnt zu sich stehen und sich auf den Weg machen, der ganz der Seine ist. 

In vier Abenden wollen wir uns in vier Schritten ebenso auf die Spur des „Ich bin es selbst" machen. Die Annäherungen daran sollen zuerst in Geschichten wie der oben dargestellten, in Motiven der jeweiligen eigenen Geschichte, in aktuellen Themen und im Erleben des „Ich" im Hier und Jetzt der Gruppe geschehen.  

Leitung:
Mag. Gerhard Lukits (Lehrtherapuet und Ausbildner)

Termin:
4 Mittwoch-Abende
29. April, 6. Mai, 20. Juni und 10. Juli 2020 | jeweils 18:30 - 21:45 Uhr

Ort:
Praxis Pfarrgasse 4 (Nähe Hauptplatz), 4020 Linz

Kosten:
€ 245,00 

Anrechenbarkeit:
16 Einheiten Selbsterfahrung

Informationen und Anmeldung:
Wegen begrenzter Teilnehmer*innenzahl bitte telefonisch unter 0664 333  55 30
Bei Aufnahme Voreinzahlung des Betrags auf Konto Gerhard Lukits, PSK, BLZ 60000, IBAN AT98 6000 0000 0121 0693